Page 42

Kuerten_50_03

Senioren- und Pflegeberatung Die Senioren- und Pflegeberatungsstelle steht seit 1997 den älteren Bürgerinnen und Bürgern und deren Angehörigen als zentrale Informationsmöglichkeit zur Verfügung. Sie können sich kostenlos und trägerunabhängig informieren und beraten lassen. Die Beratung kann im Büro der Seniorenberatungsstelle, bei Ihnen zu Hause oder telefonisch erfolgen. Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung ist sinnvoll, da auch Hausbesuche durchgeführt werden und das Büro nicht immer besetzt ist. Senioren- und Pflegeberatung Karlheinz-Stockhausen-Platz 1 51515 Kürten Frau Beate Bronsema Tel. 0 22 68/93 91 67 beate.bronsema@kuerten.de Sprechzeiten: Di., Do. 08.00–12.00 Uhr Do. 14.00–16.00 Uhr Mo., Mi., Fr. nach Vereinbarung Hausbesuche nach Vereinbarung Beratung und Hilfen bei allen Fragen älterer Mitbürger und deren Angehörigen zu z.B. folgenden Themen: ■■ Pflegeversicherung: Beantragung von Leistungen, Beratung und Aufklärung zum Begutachtungsverfahren, Unterstützung bei Widersprüchen ■■ Vermittlung von Hilfsangeboten zur Sicherung der häuslichen Pflege, Essen auf Rädern, Hausnotruf: Welche Pflegedienste gibt es in Kürten? Wo kann ich Essen auf Rädern bestellen? Wie funktioniert ein Hausnotruf und wo kann ich ihn bekommen? ■■ Wohnraumanpassung / betreutes Wohnen: Kann ich auch bei Pflegebedürftigkeit in meiner Wohnung bleiben? Welche Zuschüsse kann ich wo bekommen? ■■ Tagespflege / Kurzzeitpflege / Stationäre Pflege (Pflegeheim) / Pflegewohngemeinschaft): Wo finde ich einen Platz? Was kostet ein Platz und wie funktioniert die Finanzierung? ■■ Umgang mit Behörden / Ansprüche auf Sozialleistungen: Wohngeld, Blindengeld, Ergänzende Hilfe zur Pflege, Rundfunkgebührenbefreiung, Schwerbehindertenausweis ■■ Gesetzliche Betreuung / Vorsorge: Anregung von Betreuung, Vermittlung Ansprechpartner Vorsorgemöglichkeiten ■■ Bildungs- und Kommunikationsangebote für ältere Menschen: Seniorenkreise, Sportangebote, Seniorenbegegnungsstätte, Informationsveranstaltungen Kürten Gesundheit und Soziales 40


Kuerten_50_03
To see the actual publication please follow the link above